neubau kirchgemeindezentrum     pirna-copitz
 
         
   
Richtfest
Im Ergebnis eines Wettbewerbes wurde ein neues Gemeindezentrum als Holzkonstruktion geplant.
 
Im Grundriß wurden Kirchgemeindesaal und Gemeinde- räume, Sozialstation und Wohnung in 3 Flügeln im
Winkel von ca. 120 ° zueinander angeordnet.
Die Kubatur des Kirchgemeindesaales wurde besonders durch die gewünschten Lichtverhältnisse im Saal bestimmt. Gemeinderäume, Sozialstation und Wohnung sind als Holzständerbau durchgebildet. Der Saal wurde als weitgespannte Ingenieurholzkonstruktion aus Brett- schichtholz ausgeführt. Die aussteifenden Dachscheiben wurden mit mehrlagig verschraubten KERTO - Platten hergestellt.
Innenraum Kirche
   
Fenstereinbau
  Richtfest
Bauherr: Kirchgemeinde Pirna - Copitz
Architekt: Architekturbüro Hackbeil
Statik: Kröning - Ulbrich - Schröter
Bauzeit: 1999 - 2000
 
   
zurück zur Projektübersicht
Zeichnung
   
 
  KRÖNING UND SCHRÖTER     ARNDTSTR.15     01099 DRESDEN     FON: 0351-8041931     FAX: 0351-8030691   WEBDESIGN UTA GRABA